CQOP SOA

führend im Bereich der Zertifizierung in Italien

Im Jahr 2000 erhielt CQOP SOA von der Aufsichtsbehörde die Genehmigung zur Ausübung seiner Zertifizierungstätigkeiten und wurde sofort zu einem der führenden Unternehmen im Bereich der Qualifizierung von Unternehmen, das seine Position als nationaler Marktführer bis heute beibehalten hat. Das CQOP SOA prüft die allgemeinen und technisch-wirtschaftlichen Anforderungen, die es den Unternehmen ermöglichen, das SOA-Zertifikat zu erhalten, das für die Teilnahme an Ausschreibungen für die Ausführung öffentlicher Arbeiten mit einem Wert von mehr als 150.000 Euro erforderlich ist.

JAHR 2020
UMSATZ SOA ITALIEN

+ 12.000
UNTERNEHMEN UND KONSORTIEN HABEN CQOP GEWÄHLT

+ 60.000
AUSGESTELLTE BESCHEINIGUNGEN

+ 2 MIL €
VON CQOP IN FORSCHUNG UND ENTWICKLUNG INVESTIERTE SUMME

+ 400.000 €
ERLÖSE FÜR SOZIALE UND HUMANITÄRE INITIATIVEN

ENTDECKEN SIE, WIE SIE DIE SOA-ZERTIFIZIERUNG ERHALTEN KÖNNEN

Unternehmensstruktur

Team

Verbindliche technische, rechtliche, wirtschaftliche Kennzahlen in größerer Zahl als gesetzlich vorgeschrieben

4
TECHNISCHE LEITER

+ 60
MITARBEITER

+ 100
BERATER

Unsere Niederlassungen

Die 10 CQOP-Büros und das Fachpersonal stehen allen italienischen und ausländischen Unternehmen bei Fragen zur Verfügung.

MILANO

ROMA

GENOVA

BRESCIA

TORINO

PADOVA

TRENTO

ANCONA

FIRENZE

BRENO

Zertifizierungen

QUALITÄT UND NRO

CQOP SOA hat die Qualitätszertifizierung nach UNI EN ISO 9001-2015 erhalten und hat das Organisations-, Verwaltungs- und Kontrollmodell gemäß der Gesetzesverordnung Nr. 231 vom 8. Juni 2001 übernommen.

ISO 9001 – 2015
QUALITÄTSPOLITIK

Garantien

CQOP SOA hat die in der Norm vorgesehene Haftpflichtversicherung abgeschlossen, die eine Deckung des übernommenen Risikos in Höhe von durchschnittlich etwa 100 Millionen Euro pro Jahr garantiert.

Ausbildung

CQOP SOA verfolgt die Entwicklung der Norm und der ANAC-Angaben, indem in regelmäßigen Abständen Schulungs- und Informationskurse für die Mitarbeiter organisiert werden.